Blog

Last-Minute Weihnachtsgeschenke

Last-Minute Weihnachtsgeschenke

Weihnachten ist eine der schönsten Zeiten im Jahr. Doch beim ganzen Guetzli backen, Dekorieren und Schlemmen vergehen die Tage wie im Flug. Plötzlich steht Weihnachten vor der Tür und das Geschenkebasteln mit den Kindern wurden bis anhin aufgeschoben; wer kennt es nicht? Deshalb haben wir drei Geschenkideen in unseren Blog gepackt, die du mit den Kindern auch noch am Abend vor Weihnachten schnell und einfach basteln kannst.

Wir haben für dich ausgewählt:

  • Servietten-Technik
  • Weihnachtskugeln bemalen
  • Persönliche Salzmischung


1. Servietten-Technik

Suche dir einen Gegenstand aus, den du gestalten möchtest. Das kann zum Beispiel ein Blumentopf, eine leere Konservendose oder ein Kleiderbügel sein. Danach wählst du eine schöne Serviette aus. Für das Dekorieren brauchst du die folgenden Utensilien (im Baumarkt oder online erhältlich):

  • Serviettenkleister
  • Acrylfarben, deckend
  • Borstenpinsel, der nicht haart

Vorgehen
Schneide als Erstes die gewünschte Form + Rand aus der Serviette aus. Löse dann die Serviettenschicht mit dem Muster von den anderen beiden Lagen. Wenn dir der Grundton deines Gegenstandes nicht gefällt, male ihn mit Acrylfarbe nach deinem Gusto an. Achte darauf, dass das Muster auf der gewählten Acrylfarbe erkennbar bleibt. Trage die trockene Farbe den Serviettenkleber grosszügig mit dem Borstenpinsel auf. Bevor der Kleber ganz trocken ist, klebst du das ausgeschnittene Serviettenstück vorsichtig auf den Gegenstand. Wenn der Kleber ganz trocken ist, trägst du nochmals eine Schicht davon auf – bis über den Rand hinaus. Nach Lust und Laune kannst du noch andere Dekorationselemente wie Glitzersteinchen aufkleben. Zum Schluss schneidest du den überlappenden Rand der Servietten ab – fertig!


2. Weihnachtskugeln bemalen

Ein sehr einfaches und kreatives Geschenk sind selbst gestalte Christbaumkugeln. Dazu brauchst du eine oder mehrere unifarbene Christbaumkugeln. Wähle dein Wunsch-Marker aus – Silber, Gold und Glitzer passen perfekt an den Weihnachtsbaum. Hierzu gibt es verschiedene Permanent-Marker unterschiedlicher Dicke, Farbe, Varianten mit Glanz oder Glitzer. Du kannst mit Punkten, Strichen, kleinen Kreuzen oder Sternen ein Muster malen, oder einen Weihnachtsgruss darauf schreiben. Lass deiner Fantasie freien Lauf! Sei mit dem Druck vorsichtig, da die Kugeln sehr zerbrechlich sind. Viel Spass!


3. Persönliche Salzmischung

Für die persönliche Salzmischung kannst du Kochsalz, Meersalz, Fleur de Sel oder Himalaya-Salz verwenden. Einfach getrocknete Gewürze, Tomaten, Curryblätter, Chiliflocken und Blüten mörsern und dem Salz beimischen. Abgefüllt in einem schönen Glas oder Röhrchen gibt das ein perfektes Last-Minute-Geschenk! Wir haben hier für euch unsere Mischungsvorschläge mit Meersalz zusammengestellt:

  • Bruschetta Gewürz: Getrocknete Tomaten (Pulver), Knoblauchpulver, Pfeffer, Oregano, Rosmarin
  • Bratkartoffeln Gewürz: Muskatnuss, Paprikapulver, Cayennepfeffer, Rosmarin
  • Kräuterbutter Gewürz: Paprika, Petersilie, Knoblauch, Sternänis, getrocknete Tomaten (Pulver), Curry, Pfeffer


Blog Archiv 2017

Bitte noch folgende Daten angeben:

x

Fehler

x

Fehler

x

x